Professionelle Geburtsfotografie im Krankenhaus oder zu Hause

 

Geburtsfotografie, ob in der Klinik oder bei einer Hausgeburt, das klingt für viele noch etwas befremdlich.

In anderen Ländern aber schon lange nichts ungewöhnliches mehr!

Geburten werden schon seit Jahren von Vätern mitgefilmt und fotografiert.

Für manche ist der Gedanke, dies einem Profi zu überlassen, im ersten Moment abschreckend,

aber es geht nicht darum Fotos aus intimen Perspektiven zu machen,

sondern etwas völlig natürliches fotografisch festzuhalten.

So wie es ist, mit all den Schmerzen, der Angst, dem Hoffen und der Freunde.

Für uns Fotografinnen ist daran nicht Seltsames,

wir können aber auch nachvollziehen, wenn es für Jemanden nichts ist.

Eine Fotografin für diese Momente zu engagieren, gibt dem Vater oder anderen Begleitern

die Freitheit, ganz für die Mutter dazu sein.

Die Fotografie in schwierigen Lichtverhältnissen, überlasst ihr somit Jemanden mit dem richtigen Equipent.

Ihr selbst entscheidet, welche Fotos ihr gerne Anderen zeigen möchtet, oder welche nur ganz privat für Euch sind.

Vertrauen ist der wichtigste Aspekt, deswegen ist es uns auch wichtig,

Euch vorher kennenzulernen, auch um Eure Vorstellungen von der Geburt und der fotografischen Begleitung zu erfahren.

Gerne machen wir das auch mit einer gemeinsamen Besichtigung im Krankenhaus

oder bei einem Gespräch eurer Hebamme.
Vorausetzung für diese Fotografische Begleitung ist die Erlaubnis eurer Hebamme und des Krankenhauses.

Weitere Fragen und Aufklärung erhaltet ihr auf Anfrage von Uns!

 

Fotografische Geburtsbegleitung Klinik KLEVE

Fotografische Geburtsbegleitung Klinik Geldern

fotografische geburtsbegleitung im uni Klinikum düsseldorf

Hausgeburt

Kaiserschnitt in moers